• Profile
    Ein Vernetzungsangebot für lokale Akteure im Feld der "Circular Economy"

    "Circular Economy" ist definitv ein Konzept im Aufschwung, jedenfalls wenn man international schaut. Städte wie Amersterdam oder eine Region wie Schottland machen es vor. Auch ganze Länder, wie zum Beispiel die Niederlande oder Finnland, sind davon erfasst. Aber wie ist der Stand vor unserer Haustüre, in Deutschland, hier in Stuttgart und seiner wirtschaftsstarken Region?

    Das Stuttgarter Circular Economy Business Breakfast bringt die lokalen Akteuere des zirkulären Wandels zusammen: Produzenten, Architekten, Berater, Forscher, Mitarbeiter der Verwaltung, Materialspezialisten, Recycler, ...

    Ziel ist die Vernetzung. Und der Rahmen ist ein verlängertes Frühstück. Gerade genug Zeit, um einander kennen zu lernen und doch so angelegt, dass für andere Erledigungen, Verpflichtungen und Termine am Tag noch genügend Zeit bleibt.

    Die Veranstaltung ist Teil der Circular Cities Week, eine Initiative des "Circular Economy Club". In mehr als 240 Städten rund um den Globus finden in der Woche vom 28.10.-4.11. Veranstaltungen statt, die die zirkuläre Wirtschaft thematisieren und ins Licht der Öffentlichkeit rücken.

     

    ab 08:30 - Ankommen, Kaffee, Kennenlernen

    09:00 - Offizieller Beginn

    11:30 - Ende

  • More Info
  • Map

    No Records Found

    Sorry, no records were found. Please adjust your search criteria and try again.

    Google Map Not Loaded

    Sorry, unable to load Google Maps API.

  • Reviews

    Leave a Review